Pruefprotokolle.de

DGUV Vorschrift 3 (BGV A3) Prüfprotokolle

DGUV 3 Objekte Prüfprotokolle:

als zip-Datei: Setup DGUV 3 Objekte V1.7 (zip)
oder als direkt ausführbare Setup-Datei: Setup DGUV 3 Objekte V1.7 (exe)

DGUV 3 Service Prüfprotokolle:

als zip-Datei: Setup DGUV 3 Service V1.2 (zip)
oder als direkt ausführbare Setup-Datei: Setup DGUV 3 Service V1.2 (exe)


Weiterhin stehen noch die 'BGV A3' Versionen zur Verfügung:

BGV A3 Objekte Prüfprotokolle:

als zip-Datei: Setup BGV A3 Objekte V1.6 (zip)
oder als direkt ausführbare Setup-Datei: Setup BGV A3 Objekte V1.6 (exe)

BGV A3 Service Prüfprotokolle:

als zip-Datei: Setup BGV A3 Service V1.1 (zip)
oder als direkt ausführbare Setup-Datei: Setup BGV A3 Service V1.1 (exe)


Ein Bild

Nach der Installation muß die Software aktiviert werden. Beachten sie bitte auch die Hinweise unter Testversion und Installation.

Falls sie ein Update auf eine neuere Version durchführen, sichern sie sich auf jeden Fall die aktuelle Datenbank. Beim erstmaligem Start der Folgeversion werden u.U. Änderungen in der Datenbank durchgeführt. Diese können nicht mehr rückgängig gemacht werden. Sollten Probleme bei einem Update auftreten, wenden sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Hinweis - Bitte lesen!
Sie haben den Windows Defender SmartScreen eingeschaltet und Microsoft erkennt unsere Software nicht. Microsoft erkennt nur Software die weit verbreitet und sehr häufig genutzt wird. Sie müssen bei der Anzeige auf "Weitere Informationen" klicken und anschließend trotzdem ausführen. Haben sie die Software einmal installiert wird diese Meldung nicht mehr erscheinen.

Eine digital signierte Software bestätigt das der Programmcode nach der Signierung nicht mehr verändert wurde. Bei nicht signierter Software erscheint bei der Installation eine Warnung das der Herausgeber nicht verifiziert werden kann. Bei Windows 10 kann zusätzlich noch der Hinweis erscheinen "Windows hat den Computer geschützt" weil Windows SmartScreen diese App nicht erkannt hat (Dieser Hinweis erscheint auch teilweise bei digital signierter Software).

Neu ab 11.07.2016:
Unsere Software für die Blankoformulare ist digital signiert. Der Herausgeber wird verifiziert.

Neu ab 25.07.2016:
Unsere Software für DGUV3 Objekte als auch für DGUV3 Service sind jetzt ebenfalls digital signiert. Der Herausgeber wird verifiziert.

Falls sie die Meldung 'Der Computer wurde duch Windows geschützt' bekommen, klicken sie in dem Meldungsfenster auf weitere Informationen. Sie sehen dann den Datei-Namen und den Herausgeber. Jetzt klicken sie auf 'Trotzdem ausführen'.

Windows SmartScreen

Windows SmartScreen

WinZip Sicherheitswarnung

Benutzerkontensteuerung.jpg

Windows hat den Computer geschützt

Windows hat den Computer geschützt

Windows hat den Computer geschützt


Sie möchten nur einige Blankoformulare drucken? Hier gehts's zum Download...